Save to your favorites

Bitte markieren Sie Kennzahl &1 in mindestens einem InfoProvider

Message type: E = Error

Message class: R7 - BW: Data basis

Message number: 657

Message text: Bitte markieren Sie Kennzahl &1 in mindestens einem InfoProvider



Was verursacht dieses Problem?

Eine Kennzahl, die in einem MultiProvider enthalten ist, muß aus
mindestens einem der beteiligten InfoProvider selektiert werden. Im
allgemeinen wird die Kennzahl aus genau einem InfoProvider versorgt. Es
gibt jedoch auch Anwendungsfälle, in denen sinnvoll aus mehreren
InfoProvidern selektiert wird; siehe dazu folgendes Beispiel:


Wie kann das passieren?

Ist die Kennzahl: 0SALES (= Umsatz) in mehreren InfoProvidern
redundant abgelegt (d.h. vollständig in allen Wertekombinationen der
Merkmale enthalten), ist eine Selektion aus genau einem der beteiligten
InfoProvider gewünscht und ausreichend (ansonsten würde der mehrfach
vorliegende Wert im MultiProvider fälschlich addiert)
Ist 0SALES aber in einem InfoProvider z.B. als Istwert, in einem
anderen als Planwert gespeichert, so daß keine Überschneidungen in den
Datensätzen auftreten (d.h. mit anderen Worten: der Umsatz ist auf
mehrere InfoProvider disjunkt aufgeteilt worden), macht eine Selektion
aus mehreren InfoProvidern Sinn.


Systemantwort

Das System gibt eine Fehlermeldung aus und erlaubt Ihnen nicht, mit dieser Transaktion fortzufahren, bis der Fehler behoben ist.



Wie behebe ich diesen Fehler?

Markieren Sie entsprechend der vorliegenden Situation die Kennzahl in
einem oder mehreren der beteiligten InfoProvider.


Vorgehensweise für Systemadministratoren


Fehlermeldungsextrakt aus SAP-System. Copyright SAP SE