Save to your favorites

Der eingegebene Auftraggeber ist ein Default-Auftraggeber

Message type: E = Error

Message class: V1 - Verkaufsbelegbearbeitung

Message number: 829

Message text: Der eingegebene Auftraggeber ist ein Default-Auftraggeber



Was verursacht dieses Problem?

Sie haben einen Auftraggeber eingegeben, der als Default-Auftraggeber
gekennzeichnet ist. Mit diesem Auftraggeber können keine Geschäfte
abgewickelt werden. Er muß vorher durch einen echten Auftraggeber
ersetzt werden. Die Eingabe ist sinnvoll, wenn Sie zum Beispiel die
Kundennummer des echten Kunden noch nicht wissen.


Systemantwort

Das System gibt eine Fehlermeldung aus und erlaubt Ihnen nicht, mit dieser Transaktion fortzufahren, bis der Fehler behoben ist.



Wie behebe ich diesen Fehler?

Bitte prüfen Sie, ob Sie wirklich einen Default-Auftraggeber eingeben
wollten.


Vorgehensweise für Systemadministratoren


Fehlermeldungsextrakt aus SAP-System. Copyright SAP SE