Save to your favorites

Anzeige unvollst.; wechseln zu Grafikart "Tabelle" für vollst. Anzeige

Message type: E = Error

Message class: /SCWM/MEDI - Messages related to Merchandise Distribution

Message number: 033

Message text: Anzeige unvollst.; wechseln zu Grafikart "Tabelle" für vollst. Anzeige



Was verursacht dieses Problem?

Um eine hilfreiche Grafikanzeige zu gewährleisten, ist die Anzeige auf
eine maximale Anzahl Bestellpositionen eingeschränkt.


Systemantwort

Wenn die maximale Anzahl Bestellpositionen erreicht ist, schränkt das
System die Anzeige ein.


Wie behebe ich diesen Fehler?

Die Anzeige der Positionen ist standardmäßig auf maximal 10
eingeschränkt. Um diesen Wert zu erhöhen oder zu verringern, können Sie
den Benutzerparameter /SCWM/AQTY_MAX_QTY_I setzen. Wenn der
Parameterwert kleiner oder gleich 999 ist, verwendet das System den
Wert, den Sie in Ihren Benutzerparametern eingegeben haben. Zudem müssen
Sie ein dreistelliges Datenformat verwenden. Wenn Sie zum Beispiel
maximal 20 Positionen anzeigen möchten, müssen Sie den Benutzerparameter
auf <LB>020</> setzen. Wenn Sie den Benutzerparameter auf <LB>20_</>
setzen, ignoriert das System den Wert und verwendet stattdessen den
Standardwert für die maximale Anzahl Positionen.
Sie haben auch folgende Möglichkeiten:
Wenn Sie zur Grafikart <ZK>Tabelle</> wechseln, können Sie auf die
Mengenstatistik für alle Bestellpositionen zugreifen. Dies erfolgt
unabhängig von der maximalen Anzahl Positionen, die für die
Grafikanzeige verwendet wird. Wählen Sie aus dem Kontextmenü
<ZK>Grafikart ändern</> -> <ZK>Tabelle</>.
Wenn Sie bei der Mengenanpassung (Flow-Through) im Rahmen der
Warenverteilung die Informationen zu einer bestimmten Bestellung
mithilfe <ZK>Vertikaler Balken</> oder <ZK>horizontaler Balken
</>anzeigen möchten, empfehlen wir, die Positionen vor der Anzeige der
Statistik zu filtern. Hierzu wählen Sie einen der Filter in der
Anwendungsfunktionsleiste. Wählen Sie im Kontextmenü der Grafikanzeige
<ZK>Grafikart ändern</> -> <ZK>Säulen</> oder <ZK>Balken</>.


Vorgehensweise für Systemadministratoren

Das System gibt eine Fehlermeldung aus und erlaubt Ihnen nicht, mit dieser Transaktion fortzufahren, bis der Fehler behoben ist.


Fehlermeldungsextrakt aus SAP-System. Copyright SAP SE